BdB at work mobile

Nutzung und Bedienung

Weitere Artikel zu BdB at work mobile:
Systemvoraussetzung  | Installation
Funktionsübersicht | Technische Hintergründe

Nutzung im Webbrowser

BdB at work mobile kann grundsätzlich über jeden HTLM5-fähigen Webbrowser genutzt werden. Auf Grund dieser Eigenschaft sind Sie bei der Wahl Ihres Endgerätes zur Nutzung unabhängig von Betriebssystem und Geräteart. Sie können BdB at work mobile z.B. sowohl auf Ihrem iPhone, als auch auf Ihrem Android-Tablet oder Windows-Notebook nutzen.

Ihre persönliche Webadresse für BdB at work mobile
Nach Installation und Einrichtung können Sie mit Ihrer persönlichen Webadresse BdB at work mobile mit jedem Internetfähigen Gerät und einem Webbrowser Ihrer Wahl aufrufen. Ihre persönliche Webadresse besteht aus Ihrer 6-stelligen Kundennummer und der subdomain mobile.betreuung.de (######.mobile.betreuung.de).

Eingabe einer Beispiel-URL im Chrome Browser

Favoriten erstellen / Icon auf Homescreen
Wie Sie es von anderen Webseiten gewohnt sind, können Sie natürlich auch Ihre persönliche BdB at work mobile Adresse zu Ihren Favoriten hinzufügen, damit Sie die Adresse nicht jedes Mal aufs neue eingeben müssen.

Unter den mobilen Betriebssystemen, wie z.B. Android und iOS, können Sie über die entsprechende Funktion Ihres Webbrowsers auch ein Icon auf dem Homescreen des Gerätes erstellen, um noch schneller Zugriff auf BdB at work mobile zu erhalten.

Homescreen Icon in Google Android

Anmeldung / Speichern von Anmeldedaten
Nach Aufruf Ihrer persönlichen Adresse landen Sie direkt in der Benutzeranmeldung. Zur Anmeldung an BdB at work mobile nutzen Sie ihre gewohnte Kombination aus BdB at work Benutzernamen und Passwort, wie Sie in der BdB at work Benutzerverwaltung hinterlegt ist. Jeder Nutzer Ihrer BdB at work Installation mit einer gültigen BdB at work Lizenz hat standardmäßig Zugriff auf BdB at work mobile, einzelnen Nutzern kann jedoch das Recht in der Benutzerverwaltung für den mobilen Zugriff entzogen werden.

Die Anmeldeinformationen (Benutzername und Passwort) können aus Komfortgründen im Browser gespeichert und natürlich auch wieder gelöscht werden. Hierzu nutzen Sie die entsprechenden Funktionen des Browsers Ihrer Wahl. Zudem können Sie den aktuell an BdB at work mobile angemeldeten Nutzer über den entsprechenden Menüeintrag manuell abmelden oder einen anderen Benutzer anmelden.

Bitte beachten Sie: Zu Ihrer eigenen Sicherheit ist die Anmeldung mit einem leeren Passwort nicht möglich. Da BdB at work mobile im Gegensatz zu Ihrer lokalen BdB at work Installation aus dem Internet heraus erreichbar ist, ist die Nutzung nur mit einem gesetzten Passwort möglich.

Die Benutzeranmeldung
Angemeldeten Benutzer wieder manuell abmelden

3 gleichzeitige Browser Sessions pro Benutzer
Pro Benutzer können bis zu 3 Geräte gleichzeitig an BdB at work mobile angemeldet werden. Sobald Sie sich an einem vierten Gerät anmelden, wird die älteste vorhandene Session automatisch abgemeldet.

In den BdB at work mobile Einstellungen können Sie festlegen ob und wann eine Session automatisch aus Sicherheitsgründen abgemeldet werden soll.

Bedienung und Bedienelemente

Oberfläche und Bedienelemente von BdB at work mobile sind übersichtlich und unkompliziert gestaltet und orientieren sich in ihrer Art an gängigen Web-Elementen und Standards. Größe und Anordnung der Oberfläche passen sich automatisch an die Größe Ihres Endgerätes an.

Die Startseite
Nach der Benutzeranmeldung befinden Sie sich auf der BdB at work mobile Startseite. Zuoberst wird angezeigt welcher Klient aktuell ausgewählt ist (Direkt nach der Anmeldung ist noch kein Klient ausgewählt). Per Klick auf diesen Bereich rufen Sie den aktuell gewählten Klient auf, bzw. die Klientenauswahl. solange noch kein Klient gewählt ist.

In dem Bereich darunter werden in Listendarstellung aktuelle Wiedervorlagen, Termine und Geburtstage Klienten übergreifend analog zur BdB at work Programmstartauswertung angezeigt.

Die Startseite direkt nach der Anmeldung
Liste der Wiedervorlagen aufgeklappt

Menü
Das Menü wird über den Button links oben aufgerufen. Ein Klick auf den Button lässt das Menü von links hereinfahren, ein weiterer Klick auf den Button fährt das Menü wieder ein.

Einige Bereiche des Menüs können nur aufgerufen werden, wenn bereits ein Klient gewählt ist. Beispielsweise ist der Aufruf der Aktenotizen oder der Kontenverwaltung ohne Auswahl eines Klienten nicht möglich. Ist noch kein Klient gewählt, wird automatisch auf die Seite Klientenauswahl umgeleitet. Neben dem Button zum Aufruf des Menüs wird stehts der Name und das Aktenzeichen des aktuell gewählten Klienten angezeigt. Ein Klick auf den Namen führt zur Übersichtsseite des aktuellen Klienten.

Das Symbol < innerhalb eines Menüeintrages zeigt an, dass sich unter dem Eintrag noch eine weitere Ebene mit weiteren Menüeinträgen befindet. Die Menüstruktur orientiert sich an der Struktur der Falldaten in BdB at work. Sie finden also Inhalte an gleicher Stelle wie in BdB at work wieder.

Button zum Öffnen des Menüs
Menü im geöffneten Zustand

Aktionsbutton
Der Aktionsbutton befindet sich unten rechts und dient zum schnellen Aufruf von Funktionen und Dialogen zur Anlage neuer Datensätze. Er verbleibt immer an der gleichen Stelle und “schwebt” über dem Inhalt der aufgerufenen Seite. Dies hat den Vorteil, dass der Aktionsbutton auch auf kleineren Bildschirmen, z.B. auf einem Smartphone oder Tablet, immer leicht mit dem Daumen zu erreichen ist.

Mit dem Aktionsbutton können Sie von jeder Seite aus sehr schnell und ohne Umwege neue Datensätze wie z.B. Aktennotizen, Termine, Kontakte uvm. anlegen. Einige Einträge des Aktionsbuttons sind nur in einem bestimmten Kontext verfügbar. Je nachdem wo in BdB at work mobile Sie sich befinden werden weitere Aktionen hinzugefügt. Stehen Sie z.B. auf der Seite Klientenauswahl, verfügt der Aktionsbutton nun auch über den Eintrag Neuer Klient.

Aktionsbutton
Aktionsbutton geöffnet

Benutzungs- und Bearbeitungsebene
Die meisten der bearbeitbaren Informationen in BdB at work mobile sind in inhaltlich verwandten Kärtchen zusammengefasst. Auf den Kärtchen können die Daten angesehen und genutzt werden – z.B. durch automatischen Aufruf des hinterlegten Standardmailprogrammes bei Auswahl einer emailadresse. Um die Datenfelder bearbeiten zu können muss zuerst per Klick auf den entsprechenden Button Button zum Wechsel von Benutzungs- zur Bearbeitungsebene zur Bearbeitungsebene gewechselt werden. Nach Eingabe der Änderungen kehren Sie durch Klick auf den Speichern Button zurück zur Benutzungsebene.

Die Unterscheidung zwischen Benutzungs- und Bearbeitungsebene dient in erster Linie dem Schutz vor versehentlichen Eintragungen oder Änderungen durch Touch-Bedienung auf entsprechenden Geräten.

Button zum Öffnen der Bearbeitungsebene
Die Bearbeitungsebene

Programmoptionen und Einstellungen
Einige der Bereiche können in den Programmoptionen angepasst werden. Ihre Einstellungen sind Benutzerbezogen und gelten auch dementsprechend für jedes Gerät an dem Sie sich anmelden.

Sie können sowohl innerhalb von BdB at work mobile, als auch direkt in der BdB at work Benutzerverwaltung auf die BdB at work mobile Programmoptionen zugreifen.

Einstellungen für BdB at work mobile
Die möglichen Einstellungen sind selbsterklärend und werden bereits direkt innerhalb der Einstellungen beschrieben.

In BdB at work mobile, nehmen Sie die Änderungen durch ankreuzen, bzw. durch Angabe von Werten an. Haben Sie Änderungen vorgenommen, werden diese Änderungen nur dann übernommen, wenn Sie durch Anwahl des “Speichern”-Button Ihre Änderungen zur Speicherung abschicken.

In der Benutzerverwaltung von BdB at work nehmen Sie die Änderungen der Optionen durch einen einfachen Doppelklick auf die gewünschte Zeile vor. Zur Abfrage von Werten (z.B. für Tage oder Anzahlen) öffnet sich bei diesem Doppelklick ein zusätzliches Fenster in dem Sie die gewünschten Werte eintragen können.

Änderungen der mobile-Optionen in BdB at work benötigen bis zu 10 Sekunden bis diese vom laufenden LOGOmobile Dienst berücksichtigt werden. Haben Sie ein paar Sekunden Geduld bis Sie die grade vorgenommenen Änderungen in Ihrem Webbrowser kontrollieren.

Änderungen an den Optionen direkt auf den mobilen Seiten von BdB at work mobile werden hingegen sofort aktiv.

Bedenken Sie: Optionen sind persönliche Einstellungen des einzelnen Benutzers. Für jeden Nutzer von BdB at work mobile werden diese Optionen getrennt gespeichert. So kann jeder Nutzer BdB at work an seine ganz persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Die Einstellungen innerhalb von BdB at work mobile
Einstellungen in der BdB at work Benutzerverwaltung

Favoriten auf der Klientenübersichtsseite
Für die Klientenübersichtsseite besteht die Möglichkeit Favoriten für die weiteren Menüeinträge anzulegen. Diese Erscheinen in Form von rechteckigen Buttons direkt unter der blauen BdB at work mobile Titelleiste. So können Sie hier z.B. den Terminkalender, die Dokumentverwaltung, die Checklisten usw. per Schnellzugriff erreichen, ohne das Menü aufrufen zu müssen.

Favoriten auf der Klientenseite

Weitere Artikel zu BdB at work mobile:

veröffentlicht am 19.Mai 2016