11. April 2022
eBO.connect - unsere Lösung für den elektronischen Rechtsverkehr für Betreuerinnen und Betreuer
Unsere eBO-Lösung für berufliche Betreuerinnen & Betreuer

 

Ab diesem Jahr besteht für Privatpersonen, Unternehmen und Verbände die Möglichkeit über das elektronische Bürger- und Organisationenpostfach (eBO) mit Gerichten und Verfahrensbeteiligten auf digitalem Wege zu kommunizieren. Grundlage hierfür ist ein entsprechendes Bundesgesetz, das seit dem 1. Januar 2022 in Kraft getreten ist.

Diese Kommunikation ist verschlüsselt und rechtssicher. Sie kann so den klassischen Brief- und Faxversand ersetzen.

Besonders für die Berufsgruppe der beruflichen Betreuerinnen & Betreuer bietet dies bedeutende Vorteile:

  • Sie sparen bares Geld, da sämtliche Kosten für Papier, Porto und Versand entfallen
  • Sie sparen Zeit, da Wege zur Post und zu den Gerichten entfallen
  • Sie haben maximale zeitliche Flexibilität im Versand Ihrer Dokumente (24/7)
  • Dokumente und Anträge erreichen sofort nach Versand ihren Empfänger
  • Fristen können somit auch kurzfristig noch gewahrt werden
  • Nachhaltige umweltschonende Korrespondenz

Alles was Sie brauchen, um Ihr persönliches eBO Postfach zu nutzen ist eine identitätsbestätigende Registrierung und eine entsprechend erforderliche Software, die wir Ihnen in Kürze unter dem Namen eBO.connect anbieten werden.

Mit eBO.connect verwalten Sie schnell und unkompliziert Ihr eBO Postfach – unabhängig der Verwendung einer Betreuungssoftware. Dabei steht Ihnen unser erstklassiger Kundenservice stets unterstützend zur Seite.

BdB at work Nutzer haben weitere Vorteile

Als BdB at work Kunde genießen Sie zudem noch einen besonderen Vorteil, da eBO.connect perfekt mit Ihrer Betreuungssoftware zusammen agiert, was das alltägliche Arbeiten dadurch nochmals deutlich komfortabler macht. Für die Einrichtung und Freischaltung des Postfachs sowie bei der täglichen Arbeit mit eBO.connect hilft Ihnen Ihr gewohnter LOGO Kundenservice gerne jederzeit weiter. Rundum-Service aus einer Hand!

Wann geht es los?

Die bundesweit technische Infrastruktur für eBO geht im Juni 2022 an den Start. Mit dem Start ist dann die Anlage von eBO-Postfächern und der Versand von eBO Nachrichten möglich.

Alle aktuellen Informationen zu eBO.connect finden Sie auf unserer neuen Webseite ebo.betreuung.de.

Rechtzeitig zum Marktstart informieren wir Sie gerne über Preise und weitere Neuigkeiten zu eBO.connect mit unserem neuen eBO Newsletter.

Melden Sie sich gleich zum eBO Newsletter an!