Die Fallauswahl

Fälle über die Fallauswahl (F9) aufrufen

Die Fallauswahl dient zum Aufrufen eines Falls (eines Klienten) aus der Menge der bereits in der Software abgelegten Fälle. Die Fallauswahl kann über verschiedene Wege gestartet werden.

  • Funktionstaste F9
  • Suchbutton in Symbolleiste
  • Auswahlbutton in den Falldaten

Bei der Aktivierung der Fallauswahl öffnet sich ein Fenster, in dem die bis her gespeicherten Fälle aufgelistet und ausgewählt werden können. Die Fallauswahl kann auch direkt in der Fallverwaltung erreicht werden. Die Beschreibung dieser Funktion finden Sie in der Beschreibung der Falldaten.

Die Fallauswahl

In der Grundeinstellung werden alle Fälle aufgelistet. Die Liste kann durch einen oder mehrere Suchbegriffe gefiltert werden. Im Eingabefeld für den Filterbegriff oberhalb der Liste kann zum Beispiel nach dem Namen des, der Adresse oder nach dem Geschäftszeichen des Klienten gesucht werden. Der angezeigte Inhalt der Liste wird während des Schreibens entspre chend automatisch eingeschränkt, bis im optimalen Fall der gewünschte Klient allein in der Liste angezeigt wird.

veröffentlicht am 17.März 2015