mobile-banner-980×300
BdB at work mobile Installationsdatei aktualisiert

Das bisher durch den LOGOmobile Dienst verwendete SSL/TLS Zertifikat läuft am 13. Mai 2019 aus. Wir haben daher heute die BdB at work mobile Installationsdatei aktualisiert. Das nun enthaltene neue Zertifikat hat eine Laufzeit bis zum Mai 2021.

Alle Nutzer von BdB at work sollten bis zum 13. Mai 2019 einmalig das (Mini-)Update auf dem Rechner durchführen, auf dem der BdB at work mobile – Dienst läuft. Die aktualisierte Installationsdatei finden Sie in unserem Downloadbereich.

Was passiert wenn Sie das Update nicht bis zum 13.5.2019 durchführen? Eigentlich (fast) nichts. Auch über das Datum hinaus ist der Datenfluss zwischen dem LOGOmobile Dienst und Ihren mobilen Geräten verschlüsselt. Allerdings werden die meisten Browser wie Chrome, Edge, Safari & Co. Sie deutlich daraufhinweisen, dass die Verbindung (wegen des abgelaufenen Zertifikats) unsicher sei. Verschlüsselt ist die Verbindung dann aber trotzdem.

Damit Sie aber sich nicht erst durch die verschiedensten Warnhinweise klicken müssen, empfehlen wir Ihnen dieses Update einfach rechtzeitig durchzuführen. Systemadministratoren, die statt eines Updates lieber per GroupPolicy oder ähnliche Distributionsmethoden die verwendete Datei ersetzen möchten, finden in unserer Dokumentation einen kurzen Beitrag zur manuellen Integration.

VBVG Vergütungserhöhung? Wir sind bereit!

Seit Ende Januar die ersten offiziellen Entwürfe für ein Anpassungsgesetz zur Betreuervergütung durch das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) veröffentlicht wurde, haben wir an der Integration der neuen Abrechnungsmodalitäten in BdB at work hart gearbeitet. Bereits wenige Wochen später konnten wir einen ersten Wertvergleichsrechner in BdB at work integrieren.

Zudem haben wir im Hintergrund BdB at work fit gemacht für die neue Abrechnungsmethodik. Denn auch wenn sich auf dem Papier (leider in jeder Hinsicht) nur wenig geändert hat, sind die Auswirkungen auf die Abrechnungslogik in BdB at work trotzdem umfangreich. Wir freuen uns aber, dass wir trotzdem bereits jetzt die Arbeiten abschließen konnten und BdB at work nun alle Voraussetzungen erfüllt um zukünftig vollumfänglich entsprechend dem kommenden VBVG abrechnen zu können.

Derzeit werden alle Aspekte der neuen Abrechnungslogik auf Herz und Nieren getestet. Gemeinsam mit Ihnen drücken wir die Daumen, dass die Verabschiedung des Änderungsgesetzes noch vor der parlamentarischen Sommerpause erfolgt. LOGO Datensysteme ist auf jeden Fall bereit und wird dann rechtzeitig vor dem Inkrafttreten der neuen Gesetzeslage das passende Update für Sie bereitstellen.

Kongresshotel Potsdam, Austragungsort der BdB Jahrestagung 2019
BdB Jahrestagung 2019 in Potsdam

Vor 20 Jahren begann unsere Kooperation mit dem Bundesverband der Berufsbetreuer/innen e.V. Seitdem entwickeln und vertreiben wir unsere umfassende Software-Lösung für Berufsbetreuer, Betreuungsbüros und Betreuungsvereine unter dem Namen BdB at work. Als ältester Kooperationspartner des BdB e.V. sind wir natürlich auch dieses Jahr wieder auf der Jahrestagung des Verbandes, dieses Jahr in Potsdam, vertreten.

Kommen Sie einfach mal an unserem Stand auf einen Klönschnack vorbei. Ob Fachsimpelei, Fragen zur Zukunft von BdB at work oder auch nur ein Blick auf die aktuellen Entwicklungen… ein Grund findet sich immer. Wir freuen uns auf Sie.