Zurück zur Hauptseite von www.betreuung.de



Seminare & Consulting - Hans-Bernd Scheil (S&C) ist exklusiver Veranstalter der BdB at work -Seminare und Unternehmensberater im Bereich EDV-Lösungen für Betreuungsbüros.

BdB at work Schulung 2008 im Seminarraum mit Übungs-PC in Speyer

Als Mitinitiator und Ideengeber dieser führenden Betreuungssoftware, sowie als Fachberater der Programmentwicklung von BdB at work ist er "ganz nah dran" am Geschehen. Informationen aus 1. Hand fließen hierbei in die aktuelle Seminargestaltung ein.
...2006 Seminar in Neudietendorf (bei Erfurt) in Thüringen













Die Grundlagen-Seminare wie die "Einführung in BdB at work", "Die effiziente Büroorganisation mit BdB at work" und "die Verwaltung des Klienten- vermögens mit BdB at work" werden regelmäßig durch aktuelle Seminarthemen, wie „BdB at work 2008 Update - Workshop für Profis“ ergänzt.

BdB at work Schulng 2007 in Mainz – noch ohne Übungs-PCs

Der immer stärker nachgefragte Inhouse-Service Bereich bietet von der Einrichtung und Installation von BdB at work am Einzelplatz oder im Netzwerk, über die Pflege und Wartung bereits vorhandener Daten bis hin zur Konzeptionierung einer Gesamtlösung für größere Betreuungsbüros oder Betreuungsvereine jede Dienstleistung (auch Einzel- oder Büroschulungen vor Ort) im Zusammenhang mit BdB at work an.

Das seit Jahren reibungslose und exklusive Zusammenspiel zwischen Programmentwicklung und -vertrieb (LOGO Datensysteme GmbH) und Seminargestaltung und Inhouse-Service (S&C) spiegelt sich unverkennbar in der dargebotenen Qualität und Funktionalität der Produkte sowie besonders in der Kundenzufriedenheit wieder.

Eine aktuelle Übersicht anstehender Seminartermine finden Sie auf unserer Termin-Übersicht auf www.betreuung.de/seminare.



Zur Person:
Hans-Bernd Scheil verfügt über umfangreiche Erfahrungen aus dem gesamten Umfeld sozialer Berufe mit dem besonderen Schwerpunkt der rechtlichen Betreuung.

Ausbildung im Steuer- und wirtschaftsberatenden Beruf
Studium zum Dipl.- Sozialarbeiter/-pädagoge
Öffentliches Gesundheitswesen: Sozialpsychatrischer Dienst 1985-1993
Geschäftsführer des Betreuungsvereins für den Landkreis Cuxhaven 1993-2005
Sprecher / Vorsitzender des Landesverbandes der Betreuungsvereine in Niedersachsen (1997 - 2005)


Hans-Bernd Scheil ist Mitinitiator, Ideengeber und Fachberater der Entwicklung von BdB at work (seit 1993).
Seit 1999 Referent für BdB at work Seminare der Firma LOGO Datensysteme GmbH tätig. Seit Mitte 2005 führt er das gesamte BdB at work - Seminarangebot bundesweit in eigener Regie mit eigener Firma durch. Als exklusiver Seminar- und Servicepartner von LOGO Datensysteme ist Seminare & Consulting einziger Anbieter von BdB at work Seminaren.

Sie erreichen Herrn Scheil unter
  • Telefon 04778-811212
  • Telefax 04778-811213
  • eMail scheil@web.de


Ein paar Teilnehmerstimmen aus den BdB at work Seminaren:
…Dank für die wertvollen Info´s zur Erleichterung des ohnehin stressigen Büroalltags. Habe dass meiste umsetzen können und profitiere von den Seminaren.

…Gerne kann ich Ihnen bestätigen, dass die in Ihren Seminaren bearbeiteten Themenkreise Eingang in meinen Arbeitsalltag gefunden haben und sich dort vorteilhaft und arbeitserleichternd bzw. zeitsparend auswirken

…Mir haben die Seminare viel Freude gemacht und das dort erworbene Wissen wende ich fleißig zu Hause an. Manchmal wähle ich die Nummer der Hotline - und vor ein paar Tagen habe ich auch sehr freundliche Auskunft und Hilfe bekommen. Jetzt klappt es mit dem Einscannen und vor allem auch mit dem Ausdruck. Mit großer Begeisterung drucke ich auch Überweisungen per Computer aus und habe die vielen verschiedenen Überweisungsträger gegen Data Becker ausgetauscht. Ist schon eine tolle Sache so ein Programm, was haben die Betreuer eigentlich vor der Erfindung des PC gemacht???

…vielen Dank für die wichtigen Anregungen und Tipps im Umgang mit Ihrer Software, die ich immer mehr zu schätzen lerne. Ich bin Ihnen sehr dankbar, dass es so eine wertvolle Hilfe für uns Betreuer überhaupt gibt! Allerdings merke ich, dass sich, je mehr ich damit arbeite, immer wieder neue Fragen ergeben. Deshalb würde es mich sehr dafür interessieren, ob demnächst wieder mal ein Seminar in unserer Gegend stattfindet.